Über mich & meine Kunst

Was du bekommst...

  • Bild-Unikate auf Leinwand, die durch ihre feinen Schwingungen, die Energiefrequenz in jedem Raum anheben.
  • Ein Zertifikat, das jedes Werk als Unikat bestätigt
  • Zu jedem persönlichen Auftragsbild erhältst du einen Text als Botschaft deiner höchsten Seeleneben zu deinen herausragenden Potenzialen und Fähigkeiten

Mit meiner Kunst verbinde ich Wertbeständigkeit und Eigenständigkeit durch….

  • Partiellen Auftrag von Silber und Gold mit einzigartigen Reflexionen
  • Variierende Farbenspiele bei unterschiedlichem Lichteinfall
  • 3 Firnisschichten zum Schutz gegen äußere Einflüsse
  • Die Anbringung der Signatur am seitlichen Bildrahmen, welche erlaubt, das Bild nach Belieben auszurichten
  • Verwendung einer in sich stabilen Leinwand, die keinen separaten Rahmen nötig macht

Meine Bilder sind gut für dich, wenn...

  • Du eine feinfühlige Person bist, die sich vor Überreizung schützen möchte, durch eine hohe Schwingung in der eigenen Umgebung
  • Du wissen möchtest wie deine Seele/liebevollste höchste göttliche Ebene als Bild aussehen würde
  • Keine Lust mehr auf energetische Raumreinigung hast, aber oft das Gefühl hast die Energie im Raum ist zu dicht 
  • Du im Alltag einen leichteren Zugang zu deiner höchsten  Schwingungsebene benötigst
  • Du dich auf dein Seelenpotenzial und deine Berufung einschwingen möchtst und Informationen hierzu möchtest
  • Effizienter und klarer bleiben möchtest durch eine hohe Schwingung in deinem Umfeld
  • Du viel am PC arbeitest oder oft in geschlossenen Räumen bist
  • Du eine Praxis/Firma hast, mit viel Kundenkontakt
  • Du die harmonisierende Kraft der Natur in deine Räume integrieren willst 
  • Du durch dein individuelles Frequenz-Motivationsbild  täglich dazu ermutigt werden willst, deinen Träumen zu folgen und deine Einzigartigkeit zu sehen 
  • Beseelte Lebendigkeit in deinem Umfeld stärken willst, um besser mit den unbeseelten Ebenen der KI-Bewegung umzugehen

Doch, wie bin ich zur Kunst gekommen – oder besser gesagt …wie ist sie zu mir gekommen?

Ich bin ein „Münchner Kindl“ und mit der vielseitig schwingenden Musik der 80er/90er-Jahre geboren. Seit meiner Kindheit befasse ich mich mit den spirituellen und energetischen Zusammenhängen des Lebens, da ich schon in jungen Jahren durch meine Hell-Sinne, immer wieder Erfahrungen, außerhalb unseres materiellen Horizonts machen durfte. Auch damals habe ich bereits hochschwingenden Events oder Erlebnisse in Form von Bildern festgehalten. Über die Schulzeit und meine spätere Arbeit in einem internationalen Konzern, ist meine kreative Feinfühligkeit, allerdings mehr und mehr dem gesellschaftlichen Modus des „Funktionierens“ und der Überreizung im Alltag gewichen.

Bis mich das Leben 2017 durch eine Erschöpfungskrise, wieder zurück zu mir und meinen Potenzialen brachte… und zur Würdigung meiner Kreativität und meiner Hell-Sinne. Zur Erholung war ich damals in einer Tagesklinik und ich hatte diese damals sehr grau in Erinnerung.

Doch jeden Morgen als ich in die untere Lobby der Klinik ging, wurde meine Welt plötzlich bunt, durch ein sehr großes farbenfrohes Bild das dort hing. Beim Betrachten, fühlte ich mich lebendig und freudvoll. Ich erinnerte mich wieder daran, wie wichtig es ist, in einem hochschwingenden Umfeld zu leben, im privaten sowie im beruflichen Umfeld. In diesem Moment wusste ich, dass ich über meine liebevolle Anbindung, Bilder für euch malen möchte, die euch dabei unterstützen, in eurem Umfeld eine hohe Frequenz zu halten, und euch an eure Einzigartigkeit und eure Potenziale zu  erinnern. 

Ich weiß, dass viele Menschen, Schwingungsbilder malen, doch was meine Arbeit einzigartig macht, sind die Wunderbilder, welche ich oft beim Malen erhalte.

Die Leinwand liegt beim Malen flach auf dem Boden. Ich liebe es im Schneidersitz auf dem Boden sitzend zu malen. Manchmal tropft seitlich ein Tropfen Farbe auf das darunter liegende Papier, und würde ja eigentlich nur einen Fleck bilden. Ohne mein Einwirken, ergeben sich hier oft Wunderbilder, wo die göttliche Ebene einfach weitermalt… die Leinwand war wohl zu klein… (siehe Beispielbilder unten) Dies ist für mich immer der ultimative Beweis, dass ich beim Malen gut in meiner Anbindung bin. Es ist mir eine tiefe Freude, eure unglaublichen Seelenpotenziale in der Materie sichtbar zu machen, in Form eures einzigartigen Bildes.

„Kennen Sie den Moment, wenn die Sonne zwischen den Blättern durchblitzt und das Hellgrün beinahe durchscheinend wirkt. Wenn die Natur, deren Teil wir alle sind, uns einen Blick gewährt auf Ihre immerwährende Schönheit. Wenn man in Dankbarkeit die tiefe Liebe fühlt in der wir alle eingebunden sind und wir uns ganz im Hier und Jetzt als Teil der Schöpfung fühlen.

Wunderbilder – „A kind of divine magic“:

Ab und zu schenkt mir die Natur einen kleinen Beweis, wie sehr ich während des Malens mit ihr verbunden bin.

Hier ein paar Beispiele, wo während meiner Arbeit im Atelier zufällige Bildbotschaften entstanden sind. Bei gewissen Arbeiten unterlege ich Zeitungspapier im Atelier und die Bilder tropfen noch ab. Teils entstehen aus diesen Tropfen, ohne mein Einwirken, phantastische Bilder aus dem Tierreich oder der Pflanzenwelt, wie folgende Beispiele zeigen. (siehe unten Fisch oder Schlange)  Manchmal entstehen im Malprozess auch kurze Bilder die für Sekunden auf der Leinwand auftauchen und die ich nicht willentlich herbeiführen könnte, da die Technik so fließend ist. (Siehe Paradiesvogel und Vogel mit Sprechblase) 

Klicke unten auf ein Quadrat und du sieht das Wunderbild und beim Drehen der Box einen Ausschnitt des finalen Kunstwerks, dass daraus entstanden ist. 

 

Schlange

Fisch

Paradiesvogel

Vogel mit Sprechblase 

Nach oben scrollen